Ich gebe zu, nach den letzten Flops habe ich eine Auszeit gebraucht. Und die habe ich mir zusammen mit dem Murnauer - Malabar Monsooned genommen ????
So eine Liste muss ja auch mal für etwas gut sein.

Dennoch, der Drang in unerforschte Kaffee Gebiete vor zustoßen hat gewonnen, die hellblaue Verpackung des Baresi wollte geöffnet und die Bohnen verkostet werden.

Was erwarte ich von einem Kaffee? Ich will etwas im Mund haben, dicker als Wasser, Dünner als Pudding, säurearmen Geschmack mit Aromen, dabei nicht zu Bitter. Der Baresi wirbt bereits im Namen mit "Crema Delicato" und da habe die Leutchen auch völlig recht.
Der Kaffee hat eine schöne feste Crema, und ist sehr delikat! Ich bin begeistert! Es könnte eine Spur aromatischer sein, aber alles in allem ist das ein guter Kaffee.

Die Bohnen sind ein Blend aus Arabica Bohnen aus Tansania, Guatemala, Mexiko und Indien.

Zur Marke Caffè Baresi:
Zum Kaffeeröster findet man keine Homepage oder ähnliches, ausser bei Roastmarked. Denn genau wie bei Caffè Baresi, Caffè Caimano, Caffè di Monte, Wittmann Kaffee, Schwarzmond oder Caffè di Monte handelt es sich hier um eine Rostmarket Eigenmarke. Das muss nichts schlechtes heissen, ich finds manchmal nur seltsam, was da wie wo benamt wird.

Quelle: https://www.northdata.de/Roast+Market+GmbH,+Frankfurt+a.+Main/Amtsgericht+Frankfurt+am+Main+HRB+99207

Dies bedeutet, wir wissen nicht, von welcher Farm der Kaffee kommt, welches Robusta/Arabica Verhältnis wird bekommen und wo die Bohnen geröstet wurden.

Schade, aber schmecken tuts trotzdem. Geschmack: ★★★★

Es folgt die Highscore, ansonsten sind wir fertig für heute.

 

Murnauer Kaffeerösterei - Malabar Monsooned ★★★★★
Drago Mocambo - Suprema ★★★★★
Drago Mocambo - Brasilia ★★★★★
Hoppenworth & Ploch - One Origin Espresso ★★★★★
Public Coffee Roasters - Dark Temptation ★★★★★
Andraschko - Bar Italia ★★★★★
Maria Sole - Caffè Espresso ★★★★☆
Minges - Bio House Blend ★★★★☆
Caffè Baresi - Crema Delicato ★★★★☆
Berliner Kaffeerösterei - Frühstückskaffee ★★★★☆
Kaffee Braun - Karibik ★★★★☆
Kaffee Braun - Espresso Napoli ★★★★☆
Caimano - Espresso Classico ★★★★☆
Bieder & Maier - VIE3 Dark ★★★★☆
Elbgold - Classico ★★★☆☆
Emilio Espresso Gattopardo ★★★☆☆
Dinzler - Kaffee Premium ★★★☆☆
Drago Mocambo - Gran Bar ★★★☆☆
Rösterei Schwarzwild - Herr Rüdiger Espresso ★★★☆☆
Emilio - Kaffee Wallaby ★★★☆☆
Jacobs - Barista Editions Espresso ★★★☆☆
Public Coffee Roasters - Moonlight ★★★☆☆
Lucaffé - Blucaffé ★★★☆☆
Rokitta - Sorge ★★★☆☆
Rokitta - Friedrichstädter Marktpumpe ★★★☆☆
Mille Soli - Cafè Crema ★★☆☆☆
Kimbo - Aroma Intenso ★★☆☆☆
Rokitta - Treene ★★☆☆☆
Rokitta - Eider Monsooned Malabar ★★☆☆☆
Rokitta - Sträters ziemlich guter Kaffee ★★☆☆☆
Wackers Kaffee - Äthiopischer Mocca Arabica ★★☆☆☆
Supremo - Italia D'Oro #6 Palermo ★★☆☆☆
Tchibo - Bio Kaffee ★☆☆☆☆
Wackers Kaffee - Indian Pearl Mountain ☆☆☆☆☆
Moevenpick - Caffè Crema ☆☆☆☆☆

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA